Skin ADV

eng
About   |   Newsletter
Demand & Supply Chain Management Evolution


Job Description


Site Logistics Lead

View: 29

Company: Roche
Contract: PERM
Location: Zug - Rotkreuz, Switzerland


Wer wir sind

Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz ist ein weltweit führender Anbieter diagnostischer Systeme für Kliniken, Labors und Arztpraxen. In Rotkreuz arbeiten mehr als 2200 Personen, womit dieser Standort zu den wichtigsten von Roche Diagnostics zählt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit steht und ungesetzliche Diskriminierung aufgrund von Ethnizität, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Ausrichtung, Geschlechtsidentität und -Ausdruck, nationaler Herkunft und Abstammung, Alter, mentaler und physischer Behinderung, medizinischem Zustand, Familienstand, Armeezugehörigkeit oder jeglicher anderer Charakteristik, die gesetzlich geschützt ist, strikt verbietet und unterbindet.

Was Sie erwartet

Die Abteilung Materialhandling&Execution MHE ist für die physische Materiallogistik am Standort Rotkreuz zuständig. Dies beinhaltet sowohl die Logistik und Materialversorgung für die Produktion diagnostischer Intsrumente als auch die Areal-Logistik für die Site. Als Site Logistics Lead berichten Sie an den Head of Materialhandling&Execution und übernehmen die Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der mit der Areal-Logistik zusammenhängenden Prozesse.

Ihre Hauptaufgaben sind wie folgt:

  • Prozessverantwortung für die Annahme, das Handling, die Lagerung und den Warenausgang von indirekten Güter sowie für die fachgerechte Entsorgung von Abfällen
  • Planung, Implementierung und Weiterentwicklung effizienter Logistik- und Entsorgungsprozesse am Standort Rotkreuz
  • Verantwortlich für die Qualität, Effizienz und Compliance der Site Logistics Prozesse und die Einhaltung des vereinbarten Service Levels
  • Ermittlung und Reporting von Kennzahlen und KPI's sowie Vertretung des Bereichs in Leadership Meetings der verschiedenen Anspruchsgruppen
  • Verantwortlich für die fachliche Führung der Site Logistics Mitarbeiter und für die Aus- und Weiterbildung der an den Prozessen beteiligten Stellen am Standort
  • Aktives Management von externen Dienstleistern und Entsorgern durch Mitarbeit bei Auswahl, Controlling und Weiterentwicklung

Wer Sie sind

Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Sie bringen folgendes Profil mit:

  • Abgeschlossene logistische oder technische Berufsausbildung verbunden mit einer höheren Weiterbildung in Prozessmanagement, Supply Chain Management oder ähnlich
  • Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gut strukturierte, analytische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Führungskompetenz, Zielorientierung und Durchsetzungsvermögen
  • Ausbildung und Erfahrung im Umgang mit Chemikalien, Gefahrgütern und Industrieabfällen von Vorteil
  • Kompetenz und Erfahrung in Projektmanagement sowie sehr gute IT- und ERP-Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
 
 
 
 
 





More Info / Apply

(external link to recruiter web page)








TR Supply Chain Technology BP (m/f)
      
    Schwyz, Switzerland  -  PERM  -  Michael Page

Coordinateur Production et Logistique (h/f)
      
    Geneva, Switzerland  -  TEMP  -  Page Personnel

Supply Chain Analyst FMCG (m/f)
      
    Zug, Switzerland  -  PERM  -  Page Personnel

Regional IT SME Supply Chain Solutions (m/f)
      
    Schwyz, Switzerland  -  PERM  -  Michael Page




Consult the other 3602 positions: click here







 
           Circular Economy     Industry 4.0     Blockchain 

     Internet of Things     Omni Channel 


Join us on


News & Trends
 

Last update 2 Apr 2019
Global manufacturing growth remains weak in March
   Source: J.P.Morgan Global Manufacturing PMI   -  IHS Markit



Chemicals & Pharmaceuticals

Even industries driven by the strictest safety and environmental regulations are capable of reducing their costs. Our solutions improve each phase of the chemical logistics supply chain, to increase your supply chain performance, improve predictability and mitigate potential problems before they arise. B...


Immersive technology has arrived: AR and VR set to become mainstream in business operations in the next 3 years

New research reveals that immersive technology delivers better efficiency, productivity and safety for enterprises, and that augmented, rather than full virtual, reality will lead the way for business operations A new...


Education
 

Local & Regional Agenda
 


Resources
 
Erema: Gaining a competitive edge through preferential exports

Erema, an Austrian manufacturer of recycling systems, uses AEB software to accelerate the proper classification of its components, manage supplier’s declarations, and ensure compliance in its exports. Erema ship...

Digitalisation in Procurement and Supply CIPS and The University of Melbourne

The Chartered Institute of Procurement & Supply Australasia (CIPS) has been working with the University of Melbourne on a new paper about the digitilsation of supply chains, and how digital can increase efficiency...


International Agenda